Mit diesen Tipps wird ihr Chatbot erfolgreich

Flugreisen buchen, Kleidung kaufen, personalisierte Inhalte erhalten und individuell beraten werden – Chatbots decken eine Vielzahl von Anwendungsszenarien ab. Nutzer müssen dafür nirgendwo anrufen, keine Website besuchen und auch keine separate App starten. Sie nutzen einfach ihren Lieblingsmessenger.

Dies entspricht einem Trend: Die Messenger-Nutzung nimmt zu, gerade die jüngere Generation zieht die Kommunikation per Text, Bild, Video dem Telefonat vor. Jedes Unternehmen ist gut beraten, dort vertreten zu sein, wo die Nutzer sowieso schon sind: im Facebook-Messenger, bei WhatsApp oder in ähnlichen Anwendungen. Der Facebook-Messenger hat den Vorteil, dass Nutzer es gewohnt sind, bei Facebook mit Marken Kontakt zu haben.

Chatbots können anhand von Text- und Spracherkennung auf Basis künstlicher Intelligenz sinnvoll auf menschliche Äußerungen eingehen. Als virtuelle Assistenten simulieren sie ein echtes Gespräch. Automatisierte Kommunikation ist dann erfolgreich, wenn sie schnell und relevant ist. Neben dem vertraulichen Umgang mit Daten, sollte ein Bot freundliche und rasche Antworten geben.

So gelingt der Chatbot Einsatz

Ein Chatbot ist wie ein zusätzlicher Mitarbeiter. Er kann sogar auf der Website eingebunden werden. Ein Nutzer sollte stets wissen, dass er mit einem Bot kommuniziert. Stellen Sie keine falschen Tatsachen dar. Ein Chatbot sollte mehr leisten, als Standard-Antworten zu geben. Die Bedürfnisse des Kunden müssen abgedeckt werden. Ein erfolgreicher Bot stellt eine langfristige Kundenbeziehung dar. Weitere Kundenanfragen sollten durch eine bestehende Kundenhistorie zusammenhängend abgedeckt werden.

Unternehmen setzen Chatbots vor allem ein, um Tag und Nacht schnell agieren zu können. Werden Bots flexibel und relevant eingesetzt, stiften sie weiteren Mehrwert für die Kundenbeziehung.

Case

Für Mondovino, den größten Weinhändler der Schweiz, haben wir einen Chatbot umgesetzt, der mithilfe von prägnanten und vor allem verständlichen Sommelier-Tipps den richtigen Wein zum Abendessen vorschlägt – und direkt kaufbar macht.

Unterhalten Sie sich doch mal mit dem Weinberater Chatbot, den wir für unseren Kunden COOP konzipiert und umgesetzt haben oder erst mal mit uns.

www.mondovino.de

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel teilen